Schnittbeginn im Obstgarten

Schnittbeginn im ObstgartenFoto: kyrychukvitaliy/Adobe Stock

Mit dem Schnitt Ihrer Obstbäume (Apfel, Birne, Quitte, Pflaume) können Sie jetzt schon beginnen. Sollen hierbei alte, schwere Äste entfernt werden, empfiehlt es sich, diese zuerst von unten ein Stück vom Stamm entfernt einzuschneiden und dann von oben komplett abzusägen. Sie verhindern damit ein Ausbrechen schwerer Äste. Den verbliebenen Stumpf können Sie anschließend sauber am Stamm entfernen. Schneiden Sie die Sägeränder abschließend mit einem scharfen Messer glatt, so heilt die Wunde schnell und sauber ab. Frost- und spätfrostgefährdete Arten wie Aprikose und Pfirsich schneiden Sie erst nach dem Austrieb im Frühjahr zurück.
 

Für nur 35,00 EUR Jahresbeitrag für eine Einzelmitgliedschaft erhalten Sie u.a.:

  • EigenheimerRechtsschutz sofort ohne Wartezeit
  • Haus- und Grundstück­haft­pflicht­ver­sicherung, Bau­herren­haft­pflicht­versicherung und weitere maß­ge­schneiderte Zusatz­ver­sicherungen
  • Gartenberatung
  • EigenheimerVergünstigungen (Einkaufsrabatte bei mehr als 250 Premium-Marken)
  • 12 x im Jahr das Eigenheimer Magazin
  • Formularservice

Zum Mitgliedsantrag