Datenschutz

Personenbezogene Daten werden vom Verband über die Nutzung des Internetangebot in Server Log Files gespeichert. Dies sind: Browsertyp/ -version, verwendetes Betriebssystem, verwendete Suchmaschine, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse), Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten können vom Verband nicht bestimmten Personen zugeordnet werden und werden auch nicht mit Daten aus anderen Datenquellen vom Verband zusammengeführt.

Der Eigenheimerverband verwendet teilweise Cookies, bei denen es sich um kleine Textdateien handelt, die auf dem Rechner des Nutzers abgelegt werden. Die meisten der vom Verband verwendeten Cookies sind so genannte Session-Cookies. Sie werden nach Ende des Aufrufs des Internetangebots vom Verband automatisch gelöscht. Selbstverständlich kann das Internetangebot des Eigenheimerverbandes auch ohne Cookies betrachtet werden. Um das Speichern von Cookies zu verhindern, muss in den Browser-Einstellungen keine Cookies akzeptieren ausgewählt werden. Wenn keine Cookies vom Browser akzeptiert werden, kann der Funktionsumfang des Internetangebots des Eigenheimerverbandes eingeschränkt sein.

Nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes hat jeder Nutzer des Internetangebots des Eigenheimerverbandes das Recht, jederzeit Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über ihn gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. Darüber hinaus kann eine Berichtigung unrichtiger Daten oder die Löschung von Daten verlangt werden, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist. Auskunft über gespeicherte Daten gibt der Eigenheimerverband aufgrund schriftlicher Anfrage.

Die Mitarbeiter und die vom Eigenheimerverband beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind vom Verband zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet.

Matomo
Das ist ein Open-Source-Tool zur Web-Analyse. Mit Matomo werden keine Daten an Server übermittelt, die außerhalb der Kontrolle der Verlag W. Wächter GmbH liegen.

Matomo verwendet sog. Cookies. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die es dem Betrieber möglich machen, die Benutzung seiner Webseite zu analysieren. Dazu werden die gewonnenen Informationen über die Nutzung an den Server übertragen und gespeichert, damit das Nutzungsverhalten ausgewertet werden kann. Ihre IP-Adresse wird umgehend anonymisiert; damit bleiben Sie als Nutzer anonym. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben.

Der Verlag W. Wächter versteht diese Analyse als Bestandteil seines Internet-Services und verfolgt das Ziel, die Bedürfnisse der Nutzerinnen und Nutzer im Rahmen der Website besser zu bedienen.

 

Information über die im Rahmen der Mitgliedschaft gespeicherten Daten

Im Rahmen einer Mitgliedschaft im Eigenheimerverband Bayern e.V. werden folgende personenbezogene Daten gespeichert:

  • Name, Vorname, Wohnanschrift, Geburtsdatum, Ein-/Austrittsdatum
  • Kontaktdaten (Tel., Email, Fax), falls Sie dieser Speicherung zugestimmt haben.
  • Bei Mitgliedschaft in einer Ortsvereinigung die jeweilige Ortsvereinigung mit Angabe des  Bereichs und des zuständigen Landesvorstandsmitglieds
  • Bei einer Einzelmitgliedschaft Ihre Mitgliedsnummer sowie Ihre Bankverbindung, soweit Sie einem Bankeinzug zugestimmt haben.
  • Das im Rahmen der Mitgliedschaft versicherte Objekt, falls dieses von der Wohnanschrift abweicht.
  • Die Zustelladresse für die Verbandszeitschrift „Eigenheimer Magazin“, falls diese nicht vom jeweiligen Ortsverein durch Austräger zugestellt wird.

Die Speicherung dieser Daten ist im Rahmen der Mitgliederverwaltung sowie der mit der Mitgliedschaft verbundenen Leistungen wie Versicherungsschutz, Rechtsberatung und Zeitungsbezug gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) EU-DSGVO erforderlich.

Die Daten werden ausschließlich zu dem genannten Zweck gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Die Speicherung der Daten erfolgt unter Beachtung aller erforderlichen Maßnahmen zur Sicherheit der Daten.

Die Daten werden für die Dauer der Mitgliedschaft zuzüglich einer notwendigen Aufbewahrungsfrist von 365 Tagen gespeichert und anschließend gelöscht. Bankdaten werden grundsätzlich zehn Jahre aufbewahrt.

Jedes Mitglied hat das Recht, jederzeit kostenlos Auskunft über die gespeicherten Daten und bei Fehlern eine entsprechende Berichtigung zu fordern sowie deren Löschung zu verlangen, wenn die Speicherung zu Unrecht erfolgt ist oder die Speicherung nicht mehr erforderlich ist.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung:

Eigenheimerverband Bayern e. V.

Schleißheimer Straße 205a

80809 München

Datenschutzbeauftragter: Rainer Schmitt

Im Falle einer Beschwerde gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist diese zu richten an:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)

Promenade 27

91522 Ansbach


Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Unser Angebot umfasst mitunter Inhalte, Dienste und Leistungen anderer Anbieter. Das sind zum Beispiel Karten, die von Google-Maps zur Verfügung gestellt werden, Videos von YouTube sowie Schriftarten, Grafiken und Bilder anderer Webseiten. Damit diese Daten im Browser des Nutzers aufgerufen und dargestellt werden können, ist die Übermittlung der IP-Adresse zwingend notwendig. Die Anbieter (im Folgenden als „Dritt-Anbieter“ bezeichnet) nehmen also die IP-Adresse des jeweiligen Nutzers wahr. Auch wenn wir bemüht sind, ausschließlich Dritt-Anbieter zu nutzen, welche die IP-Adresse nur benötigen, um Inhalte ausliefern zu können, haben wir keinen Einfluss darauf, ob die IP-Adresse möglicherweise gespeichert wird. Dieser Vorgang dient in dem Fall unter anderem statistischen Zwecken. Sofern wir Kenntnis davon haben, dass die IP-Adresse gespeichert wird, weisen wir unsere Nutzer darauf hin.